Rechtsanwalt (m/w/d) mit Schwerpunkt im (Individual-/Kollektiv-) Arbeitsrecht

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Bearbeitung der Angelegenheiten unserer Mandanten im Arbeitsrecht
  • Laufende Beratung von Personen- und Kapitalgesellschaften und deren Gesellschaftern, sowie Einzelunternehmen in allen rechtlichen Fragen
  • Unterstützung bei Unternehmensgründungen, Umstrukturierungen und Unternehmenskäufen
  • Interprofessionelle Zusammenarbeit im Team mit anderen Rechtsanwälten sowie Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern
  • Vertragsgestaltungen
  • Prozessführung

Ihr Profil

  • Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrungen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts. Berufsanfänger/innen mit entsprechend vertieften Kenntnissen möchten wir ebenfalls explizit ansprechen.
  • Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis für komplexe wirtschaftliche Fragestellungen und deren zielgerichtete Lösung.
  • Sie haben die Bereitschaft zur permanenten Fortbildung und streben den Abschluss als Fachanwalt an bzw. sind bereits Fachanwalt.
  • Sie können eine eigenverantwortliche, selbstständige und mandantenorientierte Arbeitsweise, sowie Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit vorweisen.
  • Sie zeichnen sich durch hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Eigeninitiative aus.
  • Sie besitzen Unternehmergeist und die Bereitschaft, konsequent Verantwortung zu übernehmen.
  • Sie sind sicher im Umgang mit IT-gestützten Arbeitsprozessen und haben gute Kenntnisse in den MS-Office und Datev-Programmen.

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeiten, anspruchsvolle Aufgaben mit hohem Gestaltungsfreiraum
  • Sympathisches, offenes Team
  • Sicherer Arbeitsplatz, unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Möglichkeit sich in unseren Kernkompetenzteams zu entwickeln und dabei selbst zu bestimmen, wie man sich positioniert - wir fördern gezielt und individuell
  • Berufsanfängern mit der Bereitschaft sich mit hohem Engagement in diese anspruchsvolle Aufgabenstellung einzuarbeiten geben wir gerne die Gelegenheit
  • Offene Unternehmenskultur, kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Ruhiges Arbeiten in einem modernen Büroumfeld mit ergonomischer Arbeitsausstattung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle für alle Lebensphasen
  • Leistungsgerechte Vergütung und überdurchschnittliche Zusatzleistungen (13. Gehalt, übergesetzlicher Urlaub, Zahlung von Kindergarten- und Fahrtkostenzuschüssen, Prämien)
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten, Kaffee / Wasser / Tee / Soft-Drinks for free
  • Ggf. anteilige Übernahme von Umzugskosten
  • Regelmäßige, gemeinsame betriebliche Veranstaltungen (Teilnahme an verschiedenen Sportevents, Sommerfest, Betriebsausflug, Weihnachtsfeiern, Biergartenbesuche, u.A.)
  • Diverse Maßnahmen im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements

Aufbau, Inhalte, Form:
Tipps zur Bewerbung

Nutzen Sie Ihre Chance!
Werden Sie ein Teil von Consilia.

Ihre Ansprechpartnerin

Beatrice Langer | HR-Managerin

Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin senden Sie bitte an:

E-Mail:  bewerbung@consilia.de | Telefon: +49 (0) 851 / 95 65 20