Prüfer / Spezialist für
den Bereich NPO

Ihre Aufgaben:

  • Ganzheitliche Betreuung und Beratung unserer Mandanten aus dem Bereich der Non-Profit-Organisationen, insbesondere von Stiftungen und Vereinen
  • Interdisziplinäre Beratung und Vernetzung der Fachgebiete Steuern und Rechnungswesen
  • Durchführung von Jahresabschlussprüfungen nach HGB sowie Sonderprüfungen unter Beachtung branchenspezifischer Besonderheiten
  • Ansprechpartner für unsere Mitarbeiter bei Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Gemeinnützigkeitsrecht
  • interessante Sonderprojekte im Tätigkeitsbereich

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder der Betriebswirtschaft, vorzugsweise mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung, Controlling oder Steuern und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Alternativ: erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bilanzbuchhalter oder Fachwirt mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich NPO, Gemeinnützigkeitsrecht sowie im Stiftungsrecht
  • Erfahrungen bei der Erstellung und Prüfung von Jahresabschlüssen und bei der Prüfung der Mittelverwendung, sowie bei der Beratung in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • selbständige, strukturierte Denk- und Arbeitsweise mit hohem eigenen Qualitätsanspruch sowie unternehmerisches Denken, ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse in den MS-Office- und Datev-Anwendungen

Wir bieten:

  • Eine fachlich und unternehmerisch anspruchsvolle Tätigkeit mit interessanten und vielseitigen Mandaten sowie hoher Eigenverantwortlichkeit und großem Gestaltungsspielraum
  • Eine hohe soziale Arbeitgeberkompetenz. Wir schätzen das Engagement und das Know-how unserer Mitarbeiter. Ein kollegiales und menschliches Miteinander ist uns sehr wichtig.
  • Als familienfreundliches Unternehmen bieten wir unseren Mitarbeitern eine flexible Arbeitszeitgestaltung zur bestmöglichen Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • beste Perspektiven, kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Ruhiges Arbeiten in einem modernen Büroumfeld und mit der neuesten EDV-Technik
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Eine gezielte fachliche Fortbildung und die individuelle Förderung Ihrer beruflichen Weiterentwicklung sind bei uns selbstverständlich.

Aufbau, Inhalte, Form:
Tipps zur Bewerbung

Nutzen Sie Ihre Chance!
Werden Sie ein Teil von Consilia.

Ihre Ansprechpartnerin

Beatrice Langer | HR-Managerin

Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin senden Sie bitte an:

E-Mail:  bewerbung@consilia.de | Telefon: +49 (0) 851 / 95 65 20